Marken
Marken (13557 Ergebnisse) Alle anzeigen
ABUS
ABUS (3264 Ergebnisse) Alle anzeigen
Abus Videoüberwachung Abus Schließzylinder Abus Zutrittskontrollsysteme Abus Alarmanlagen Abus Lockout Tagout Abus Vorhängeschlösser Abus Einbruchschutz Abus Schlüsseltresor Abus Pfefferspray Abus Türsprechanlage
Abus Türsprechanlage (43 Ergebnisse) Alle anzeigen
ABUS ModuVis Konfigurator
ABUS ModuVis Konfigurator (34 Ergebnisse) Alle anzeigen
1. Videomodul 2. Montageart 3. Module 4. Innenstationen 5. Zubehör
Abus Rauchmelder Abus Fahrradschloss Abus Elektronisches Türschloss Abus Motorradschloss
Abus Motorradschloss (37 Ergebnisse) Alle anzeigen
Abus Bremsscheibenschlösser
Abus Z-Wave Abus Taschenlampen Abus Granit Produkte Abus Tür Zusatzschloss Abus Junior Care Abus Aktion
Axis
Axis (860 Ergebnisse) Alle anzeigen
Axis Aussenkameras Axis IP-Kameras Axis Innenkameras Axis NVR Rekorder Axis End-to-End Solutions Axis Software & Lizenzen Axis Zugangskontrolle Axis Systemgeräte Axis Kennzeichenerkennung Axis 4K Kameras Axis Kameras M-Serie Axis Kameras P-Serie Axis Kameras Q-Serie Axis Kameras F-Serie Axis Kameras FA-Serie Axis Kameras V59-Serie Axis Kameras X-Serie Axis Video-Encoder Axis Audiosysteme Axis Strahler Axis Kamera Zubehör Axis Bodycam Axis Companion Line Axis Radargeräte Axis Aktion
Vivotek AG Neovo Atlas Tresore Aritech Burg Wächter Bosch 2N Türsprechanlage CES DOM Dahua Eneo Ei Electronics effeff Gloria GAH Alberts
GAH Alberts (3146 Ergebnisse) Alle anzeigen
Gah Alberts Zäune Gah Alberts Fenstergitter
Gah Alberts Fenstergitter (50 Ergebnisse) Alle anzeigen
Gah Alberts Fenstergitter
Gah Alberts Beschläge Gah Alberts Gitterrostsicherung Gah Alberts Profile GaH Alberts Bleche Gah Alberts Stangen Gah Alberts XD-Rohrverbinder Gah Alberts Absperrtechnik Gah Alberts Care Gah Alberts Einbruchschutz Gah Alberts Fahnenmast Gah Alberts Metallbau Zäune Eisenwaren
Eisenwaren (1372 Ergebnisse) Alle anzeigen
Baubeschläge Profile & Bleche Möbelbeschlag Absperrpfosten Fahrradständer
Geze Hanwha Hekatron HIKVision HOPPE IFS Industrial Switche Jablotron
Jablotron (130 Ergebnisse) Alle anzeigen
Jablotron 100 Jablotron Oasis 80 Jablotron Oasis Zubehör
LUPUS MOBOTIX Milestone Optex Pyrexx
Pyrexx (32 Ergebnisse) Alle anzeigen
Pyrexx PX-1 Pyrexx PX-1C Pyrexx Zubehör
Phoenix Safe Raytec Renz Ersatzteile
Renz Ersatzteile (59 Ergebnisse) Alle anzeigen
Renz
Rottner Synology Safepost Simons Voss Satel Truvision TIAMAT Sicherheitstechnik WILKA
Alarm
Alarm (1310 Ergebnisse) Alle anzeigen
Alarmanlagen Sets Funkalarmanlagen Draht-Alarmanlagen Alarmtechnik Zubehör Smart Home Alarmanlagen Mini-Alarmanlagen Alarmanlagen-Konfiguratoren
Video
Video (3710 Ergebnisse) Alle anzeigen
Videoüberwachung Sets Überwachungskameras Aufzeichnungstechnik
Aufzeichnungstechnik (405 Ergebnisse) Alle anzeigen
Network Attached Storage (NAS) Netzwerk Videorekorder (NVR)
Netzwerk Videorekorder (NVR) (201 Ergebnisse) Alle anzeigen
4-Kanal NVR 8-Kanal NVR 16-Kanal NVR 32-Kanal NVR
Digitale Videorekorder (DVR)
Digitale Videorekorder (DVR) (61 Ergebnisse) Alle anzeigen
HD TVI Rekorder HD CVI Rekorder AHD Rekorder 4-Kanal Rekorder 8-Kanal Rekorder 16-Kanal Rekorder 32-Kanal Rekorder
Videoüberwachungssoftware Speichermedien
Videotechnik Netzwerktechnik
Netzwerktechnik (280 Ergebnisse) Alle anzeigen
Switche Stecker Netzwerkkabel USV-Anlagen
Zutritt
Zutritt (2593 Ergebnisse) Alle anzeigen
Schließzylinder Elektronische Schließsysteme Türsprechanlagen
Türsprechanlagen (342 Ergebnisse) Alle anzeigen
Sprechanlagen Sets Video-Türsprechanlagen
Video-Türsprechanlagen (67 Ergebnisse) Alle anzeigen
1-Familienhaus 2-Familienhaus 2-Draht Video-Türsprech
IP-Türsprechanlagen Funk-Türsprechanlagen Modulare Türsprechanlage Innen-Stationen Außen-Türstation
Außen-Türstation (14 Ergebnisse) Alle anzeigen
Edelstahl Türsprechanlage
Zubehör Audio-Türsprechanlagen
Audio-Türsprechanlagen (10 Ergebnisse) Alle anzeigen
1-Familienhaus 2-Familienhaus
Türsprechanlagen-Konfiguratoren
Vorhängeschlösser
Einbruch
Einbruch (2143 Ergebnisse) Alle anzeigen
Briefkästen Fenstersicherung Türsicherung Tresore & Safes
Brand Angebote
Angebote (1462 Ergebnisse) Alle anzeigen
Lagerabverkauf Aktion Geprüfte B-Ware
Service
Service (12 Ergebnisse) Alle anzeigen
Dienstleistungen Vor-Konfiguration
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Fertig
  • über 20.000 Produkte
  • über 350.000 zufriedene Kunden
  • über 15 Jahre Erfahrung
  • Schneller Versand
  • Persönliche EXPERTEN-Beratung
TrustedShops
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Gast

Ihre Schließanlage - in nur 3 Schritten

Schließanlage
Erklärvideos
Ratgeber

Name der Schließanlage*

Tragen Sie einen Namen für Ihre Tür ein z.b. Haustüre, Wohnungstüre 1, Kellertüre, etc...
Doppelzylinder:
Sind von beiden Seiten mit einem Schlüssel bedienbar.

Halbzylinder:
Sind von einer Seite mit einem Schlüssel bedienbar.

Knaufzylinder:
Sind von einer Seite mit einem Schlüssel und i.d.R. von innen per Knauf bedienbar.


Preis:
0,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Hier entsteht Schritt für Schritt Ihr Schließplan

Art der Schließanlage General-/Hauptschlüsselanlage
Zylindersystem ABUS Bravus.2000 Schließanlagen-Konfiguration
Name der Schließanlage
  
  


Gesamtpreis:
34,90
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 10022993

Bitte füllen Sie alle Felder mit dem Stern (*) aus!
Bitte nur Buchstaben "A-Z a-z" sowie "ÄÖÜ äöü", Ziffern "0-9", Punkt "." oder Unterstrich "_" verwenden

Wie wird eine Schließanlage konfiguriert?


Sind Sie privater Vermieter oder Hausverwalter einer Wohnanlage? Je nach Anforderung gibt es unterschiedliche Bedeutungen für den Begriff „Schließanlage“. Grundsätzlich müssen Sie sich entscheiden, ob Sie eine Einzelschließung, Gleichschließung oder eine Zentralschließung mit Haupt-& Generalschlüssel benötigen.

In der Einzelschließung wird für jede Tür ein separater Schlüssel erstellt. Der Vorteil an diesem System ist, dass Sie bei Verlust eines Schlüssels nicht alle Türzylinder austauschen müssen, sondern lediglich den an der betroffenen Tür. Der Ersparnis an eventuellen Folgekosten steht jedoch weniger Komfort und nicht zuletzt auch ein größerer Schlüsselbund gegenüber. Daher empfehlen wir für Einfamilien-, Doppelhaushälften- und Reihenhaus eine gleichschließende Schließanlage bei der ein Schlüssel mehrere Türen auf- und zusperren kann.

Eine Zentralschließung sowie Hauptschlüsselanlage sprechen die Anforderungen von Mehrfamilienhäusern und professionellen Hausverwaltern an. Hier können mit einem Schlüssel mehrere Türen wie beispielsweise Haustür, Kellertür und Wohnungstür geöffnet werden. Die Zylinder für die Wohnungstüren werden dabei als „Einzelschließungen“ in die Gesamtschließanlage integriert. Dadurch ist sichergestellt, dass jeder Mieter mit seinem Schlüssel nur die eigene Wohnung betreten kann. Für den Alltag bedeutet dies, dass alle Bewohner Zugang zu den öffentlichen Bereichen des Gebäudes haben, in bestimmte Teilbereiche allerdings nur eine vordefinierte Gruppe (z.b. Mieter EG rechts, Mieter 1.OG links, Hausmeister, etc…). Somit ermöglichen solche Schließanlagentypen, die Bewegungsfreiheit im Haus eindeutig zu planen.

Grundsätzlich können Sie mit unserem Konfigurator alle Schließanlagen-Typen selbst zusammenstellen und die gewünschten Schlüsselberechtigungen klar definieren. Die wesentlichen Anlagenarten für Mehrfamilienhäuser und Gewerbeimmobilien sind folgende:

  • Zentralschlossanlage (Z-Anlage):
    Alle in der Anlage enthaltenen Büro- bzw. Wohnungsschlüssel können auch mindestens eine gemeinschaftliche Tür (z.B. Haustür, Tiefgarage) betätigen.

Beispiel Schließplan Z-Anlage mit technischem Hauptschlüssel:
Die Mieter können mit Ihren Schlüsseln die jeweils eigene Wohnungstür schließen sowie die gemeinschaftlichen Türen - Haustür, Kellertür, Tiefgarage. Der Hausmeister kann mit seinem „technischen Hauptschlüssel“ ebenfalls die gemeinschaftlichen Türen und zusätzlich noch den Technikraum betätigen. An den einzelnen Wohnungstüren ist sein Schlüssel nicht berechtigt.

Schließzylinder Schlüssel
  Hausmeister Mieter1 Mieter2 Mieter3 Mieter4 Mieter5 Mieter6
Haustür
Kellertür
Tiefgarage
Technikraum
Wohnung1
Wohnung2
Wohnung3
Wohnung4
Wohnung5
Wohnung6
  • Hauptschlüsselanlage (HS-Anlage):
    Alle in der Anlage enthaltenen Schließzylinder können mit mindestens einem übergeordneten Hauptschlüssel betätigt werden.
  • Zentral-Hauptschlüsselanlage (Z/HS-Anlage):
    Alle in der Anlage enthaltenen Wohnungs- bzw. Büroschlüssel können auch mindestens eine gemeinschaftliche Tür (z.B. Haustür) betätigen und es gibt mindestens einen übergeordneten Hauptschlüssel in der Anlage, der alle Zylinder betätigen kann.

Beispiel Schließplan für HS- und Z/HS-Anlage
Die Mieter können mit Ihren Schlüsseln die jeweils eigene Wohnungstür schließen sowie die gemeinschaftlichen Türen - Haustür, Kellertür, Tiefgarage. Der Hausmeister kann mit seinem „übergeordnetem Hauptschlüssel“ alle Türen in der Anlage betätigen. (Gemeinschaftliche Türen, Technikraum und alle Wohnungstüren)

Schließzylinder Schlüssel
  Hausmeister Mieter1 Mieter2 Mieter3 Mieter4 Mieter5 Mieter6
Haustür
Kellertür
Tiefgarage
Technikraum
Wohnung1
Wohnung2
Wohnung3
Wohnung4
Wohnung5
Wohnung6

Merke: Bei Schließanlagen mit „übergeordneten Hauptschlüsseln“ müssen Eigentümer / Hausverwalter eine schriftliche Einwilligung der Mieter einholen.

  • General-Hauptschlüsselanlage (GHS-Anlage):
    Alle in der Anlage enthaltenen Zylinder können mit übergeordneten Hauptschlüsseln betätigt werden. Dabei können die Hauptschlüssel wieder „hierarchischen Berechtigungsstufen“ unterliegen. So können mehrere Zylinder wieder in Ober- und Untergruppen zusammengefasst werden, an denen die jeweiligen Hauptschlüssel berechtigt sind. Der Generalschlüssel (= General-Hauptschlüssel) ist berechtigt an allen Zylinder innerhalb der gesamten Anlage und ist somit jeder Gruppen-Hierarchiestufe übergeordnet.

Beispiel Schließplan für GHS-Anlage:
Der Schlüssel_1 kann alle Zylinder in der Anlage betätigen. Damit ist er allen Schließgruppen übergeordnet und wird daher als Generalschlüssel bezeichnet. Die anderen Schlüssel sind Gruppenschlüssel und schließen nur die Zylinder innerhalb der jeweiligen Berechtigungsstufe.

Schließzylinder Schlüssel
  Schlüssel_1 Schlüssel_2 Schlüssel_3 Schlüssel_4 Schlüssel_5 Schlüssel_6
Büro 1
Büro 2
Büro 3
Büro 4
Büro 5
Büro 6
Büro 7
Büro 8
Büro 9

Bei der Auswahl des passenden Profilzylinders kommen der Türstärke und der Türbeschlagdicke besondere Bedeutung zu. Denn die Auswahl der Zylinderlänge orientiert sich an diesen beiden Maßen. Daher werden Schließzylinder in unterschiedlichen Größen angeboten.

Zusätzlich sind das Innen- und das Außenmaß des Profilzylinders zu berücksichtigen. Diese Werte bemessen sich sowohl bei Halb-, Knauf- oder Doppelzylinder ab der Zylindermitte zu beiden Seiten des Zylinders hin. Gemessen wird immer von der Mitte der Befestigungsschraube des Türzylinders. Bei der Auswahl eines neuen Türzylinders sollte immer das Verhältnis von Innen- und Außenmaß und nicht nur die Gesamtlänge notiert werden.

Maße

Achten Sie vor dem Einbau des Türzylinders darauf, welche Seite im verbauten Zustand nach innen (= Innenmaß) und welche nach außen (= Außenmaß) gerichtet ist. Speziell die Außenseite des Profilzylinders sichert Ihre Türe gegen Einbruch ab. Laut Versicherungen sollte der Zylinderüberstand im Außenbereich bei maximal 3 mm liegen.

Wie messe ich einen Schließzylinder richtig?

Gehen Sie beim Messen des Schließzylinders Schritt für Schritt vor:

  • 1. Messen Sie immer beginnend von der Zylindermitte. Die Zylindermitte ist an der Stelle, an der sich die Befestigungsschraube befindet. Das einfache Anhalten eines Maßbandes, Lineals oder Meterstabs genügt!
  • 2. Messen Sie ab der Zylindermitte bis zum äußeren Ende des Beschlags, der nach außen hin zeigt (= Außenmaß). Beachten Sie, dass Sie sowohl die Türstärke als auch die Türbeschlagdicke messen (siehe Abb.).
  • 3. Messen Sie ab der Zylindermitte bis hin zum inneren Ende des Türbeschlags, der nach innen zeigt (= Innenmaß). Beachten Sie auch hier, dass Sie sowohl die Türstärke als auch die Türbeschlagdicke messen (siehe Abb.).

Wissenswert: Schließzylinder werden ab den Maßen 30/30 mm in 5 mm-Schritten verlängert.

Mit nur wenigen Handgriffen wechseln Sie Ihren Schließzylinder selbst aus. Hier erklären wir, wie Sie in nur drei Schritten Ihren Türzylinder herausnehmen.

Einfachste Montage in wenigen Schritten

secuentry easy Zylinder Montage
1. Lösen Sie die Befestigungsschraube des Türzylinders
Einfache secuENTRY Zylinder Montage
2. Nehmen Sie die Schraube vollständig aus dem Türzylinder.
secuENTRY Zylinder Montage Bild
3. Stecken Sie den Schlüssel in den Zylinder und drehen ihn auf etwa 1 Uhr. Rütteln Sie den Schlüssel, sodass Sie den Türzylinder problemlos herausnehmen können.

Haben Sie bereits einen neuen Profilzylinder zur Hand, setzen Sie ihn ganz einfach in oben beschriebener, aber umgekehrter Reihenfolge ein. Natürlich stehen Ihnen unsere EXPERT-Security Fachberater jederzeit hilfreich zur Seite, sollten Sie Fragen zum Ein- und Ausbau von Schließzylindern haben.

Schließzylinder werden nach verschiedenen Ausführungen unterschieden:

Profildoppelzylinder/Profilzylinder: Dieser Zylinder kommt an Wohnungs/Haustüren sowie Kellertüren zum Einsatz und lässt sich von beiden Seiten öffnen.

Profilzylinder kaufen

Knaufzylinder: Auf einer Seite mit einem Knauf versehen, lässt sich der Türzylinder nur von einer Seite mit einem Schlüssel öffnen und schließen.

Knaufzylinder kaufen

Halbzylinder: Geeignet für Garagentore oder Schlüsselkästen, lässt sich der Halbzylinder nur von einer Seite öffnen und schließen.

Profilzylinder

Hebelzylinder: Dieser Zylinder schließt und öffnet über einen Hebel und wird beispielsweise in Briefkästen oder Spinden verbaut.

Hebelzylinder kaufen

Außenzylinder: Über eine Metallzunge lässt sich das Schloss öffnen und schließen.

Außenzylinder kaufen

Am gebräuchlichsten sind in Deutschland und Europa die sogenannten Profilzylinder, auch Doppelzylinder genannt. Diese bestehen aus einer runden Grundform, die sich nach unten hin in einem langgezogenen Oval fortsetzt. Dieses besondere Profil wird in vielen Ländern der Welt als Europrofil oder Hahnprofil bezeichnet.

Welche Schließzylinder Arten gibt es?